PariDienst GmbH

Navigation

"Sterben ist Leben
- Leben vor dem Tod"

Der Ambulante Paritätische Hospizdienst Unna-Fröndenberg...

 

... erbringt qualifizierte ehrenamtliche Sterbebegleitung sowie palliative Beratung.

... arbeitet im Team, welches aus geschulten ehrenamtlichen Hospitzbegleiter*innen und einer hauptamtlich koordinierenden Fachkraft besteht.

... befindet sich in Trägerschaft der PariSozial, einer Einrichtung des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes.

... ist Teil eines Netzwerkes von Diensten und Einrichtungen, die zur Betreuung und Begleitung schwerkranker und sterbender Menschen sowie ihrer Angehörigen beitragen.

... arbeitet für die Betroffenen kostenfrei und finanziert sich durch Unterstützung der Krankenkassen und durch Spenden.

... bietet einen Qualifizierungskurs für Ehrenamtliche an, die sich im Hospizbereich engagieren möchten.

... bietet Vorträge und gemeinsamen Austausch zu unterschiedlichen Themen aus dem Hospiz- und Palliativbereich an.

 

Der Ambulante Paritätische Hospizdienst Unna-Fröndenberg hat sich zum Ziel gesetzt:

 

  • unheilbar kranken und sterbenden Menschen durch die Möglichkeit der ehrenamtlichen Hospizbegleitung ein würdiges und selbstbestimmtes Leben bis zum Ende zu ermöglichen
  • die Themen Sterben, Tod und Trauer im Sinne einer hospizlichen Sorgekultur öffentlich zu thematisieren und damit den Hospizgedanken in der Bevölkerung zu verbreiten und zu festigen
  • den Dialog zwischen den Menschen und ihren Institutionen des Hospiz- und Palliativbereiches zu beleben und zu stärken
  • gemeinsam und praxisnah die Möglichkeiten und Grenzen in der Begleitung schwerkranker und sterbende Menschen kennenzulernen, Berührungsängste abzubauen sowie Erfahrungen auszutauschen und voneinander zu lernen

Das Team der Ehrenamtlichen in Unna

Unser Hospizdienst für Unna und Fröndenberg

 

Timo Jalowietzki
hospizdienst-unna@parisozial-muensterland.de
02303 94 26 829
MAS Palliative Care

 

 

Gerhart-Hauptmann-Straße 21

59423 Unna

 

Öffnungszeiten

dienstags und freitags: 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

und nach Absprache

 

Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie unseren Dienst unterstützen, indem...

 

... Sie selbst mitarbeiten

... Sie Mitglied in unserem Förderverein Amparo e.V. werden

... Sie an den Förderverein für die Sterbe- und Trauerbegleitung spenden.

 

Spendenkonto

 

Amparo e.V.

Volksbank Gronau-Ahaus

IBAN: DE39 4016 4024 0610 2606 00


Verwendungszweck: Hospizdienst Unna-Fröndenberg

 

Unsere Aufgaben: Begleitung - Bildung - Beratung

 

Themen

Zurück